Samstag 30. Okt. 2021: 14-16 Uhr
Workshop "Sprache und Identität - Mehrsprachigkeit"

Sprache kann identitätsbildend, aber auch -bedrohend sein. Gruppen angehören, Anschluss finden, aber sich auch von Gruppen abgrenzen spielt eine wichtige Rolle im Leben. Mal ist Mehrsprachigkeit gefragt und bewundert, mal schliesst sie Menschen aus. Wir gehen den Mechanismen auf die Spur.

Reservation empfohlen - telefonisch oder per Mail (Reservation gültig, wenn bestätigt)
Fr. 20 Erwachsene | Fr. 10 Studierende/SchülerInnen/ermässigt

Samstag 6. Nov. 2021: 19.45-21.15 Uhr Mittelalterabend im Gewölbekeller 
Sprache, Dichtung, Minnesang

Tauchen Sie ein in die Welt der mittelalterlichen Sprache und Dichtung. Wie klang diedeutsche Sprache im Früh- und Hochmittelalter?
Erhalten Sie einen Einblick in die mittelalterliche Kultur und hören Sie Ausschnitte aus dichterischen Werken in der Originalsprache, gesungen und begleitet vom Musikduo Olrun (www.olrun.at).

Referentin: Dr. Judith Wieser Hänggi, Germanistin
Musik: Duo Olrun – Olaf Kirchgraber (Laufenburg) und Alrun Lunger

Reservation empfohlen - telefonisch oder per Mail (Reservation gültig, wenn bestätigt)
Fr. 20 Erwachsene | Fr. 10 Studierende/SchülerInnen/ermässigt

Samstag 20. Nov. 2021: 14-16 Uhr Workshop "Wortgeschichten - Wörter auf Reisen"

Einige Wörter fanden durch ferne Sprachverwandtschaft oder Handel ihren Weg in heute ganz unterschiedliche (Sprach-) Kulturen. Wir arbeiten uns von der Hängematte bis hin zum Zucker.

Reservation empfohlen - telefonisch oder per Mail
(Reservation gültig, wenn bestätigt)
Fr. 20 Erwachsene | Fr. 10 Studierende/SchülerInnen/ermässigt